Für Sie im Europäischen Parlament

Cyber-Dia­log ist ein guter und rich­ti­ger Schritt

21.05.2014

Zum Besuch von Innen­mi­nis­ter Tho­mas de Maziè­re in den USA sagt der CDU-Daten­schutz­ex­per­te und Euro­pa­ab­ge­ord­ne­ter Axel Voss:

„Die Ein­rich­tung des Cyber-Dia­logs ist ein guter und rich­ti­ger Schritt um den Schutz der Pri­vat­sphä­re der Euro­päi­schen Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zu ver­bes­sern. Ich bezwei­fe­le jedoch, dass den enor­men Her­aus­for­de­run­gen, die uns die NSA-Affä­re vor Augen geführt hat, mit einem infor­mel­len Exper­ten­dia­log begeg­net wer­den kann. Wir brau­chen ver­läss­li­che und rechts­si­che­re Instru­men­te für den Schutz unse­rer Daten, wie einen Ver­trag oder ein Gesetz. Die­se Auf­ga­be muss auf euro­päi­scher und nicht auf bila­te­ra­ler Ebe­ne gelöst wer­den.“